Neuigkeiten

Intelligentes Terminmanagement mit dem FIO Kalender

Mit der intelligenten Verknüpfung mit Kontakten und / oder Objekten und der automatisierten Übertragung von Daten bei der Terminerstellung spart der FIO Kalender Maklern einmal mehr effektiv Zeit und Aufwand bei der Vermarktung von Immobilien.

Neuestes Release der FIO Vermarktungssoftware überzeugt mit Kalenderfunktion

Im November wurde Version 4.5 / 3.10 der FIO Vermarktungssoftware erfolgreich auf die Produktivsysteme ausgerollt. Die Ergebnisse von rund 3.600 Stunden Arbeitsaufwand in Front- und Backend können sich dabei sehen lassen – allen voran die Kalenderfunktion, welche die Nutzung der Software künftig noch komfortabler macht.

Terminverknüpfung mit automatisierter Datenübertragung

Neben der responsiven Darstellung und dem bequemen Abrufen des Kalenders über Dashboard und Hauptmenü ermöglicht es das neue Release, Termine sowohl direkt im Kalender als auch beim Kontakt sowie dem jeweiligen Objekt zu hinterlegen. Praktischerweise werden bei der Verknüpfung mit Kontakt und/oder Objekt die jeweiligen Informationen aus den Datensätzen im Termintextfeld gleich automatisch eingefügt. Auf diese Weise sind u.a. die Kontaktdaten sofort einsehbar und entfallen zusätzliche Klicks und Kontakt-Suchanfragen.

Genau solche scheinbar kleinen aber effektiven Details erzeugen schließlich ein großes Zahnrad der Automation, das die Arbeitsabläufe unserer Nutzer erheblich vereinfacht und ihnen an den richtigen Stellen Zeit spart.“, erklärt Reik Hesselbarth, Vorstand der FIO SYSTEMS AG, der die weitere Automation von Prozessen zu einem der globalen Firmenziele für 2020 erklärt.

Kinderleichte Synchronisierung

Selbstverständlich ist auch eine Synchronisierung des FIO Kalenders mit externen Kalender-Anwendungen – z.B. mit Apple, Android oder Outlook möglich. Termine, die in diesem ausgewählten FIO-Kalender auf den externen Anwendungen angelegt oder bearbeitet werden, werden dabei automatisch auch in der FIO Vermarktungssoftware hinterlegt bzw. aktualisiert.

Weitere Artikel

18.07.2024 Neuigkeiten

FIO fragt… Susann Zeiske zum Thema Weiterbildung

In der neuesten Ausgabe von „FIO fragt…“ sprechen wir mit Softwaretrainerin Susann Zeiske über das spannende Thema Weiterbildung. Wer wissen möchte, wie und warum sie vor Kurzem selbst einen neuen Weg bei FIO eingeschlagen hat, welche elementare Bedeutung Weiterbildungen ihrer Meinung nach für Immobilienmakler haben, was die meist gestellteste Frage in ihren Coachings ist und welchen Trick sie schon immer einmal jemandem verraten wollte, der liest gern rein.

Neuer Vorstand
01.07.2024 Neuigkeiten

Pressemeldung: Hypoport-Tochter FIO erweitert Vorstand

Leipzig, 1. Juli 2024. Das IT-Unternehmen FIO hat seit heute einen neuen Vorstand: Niclas Kurtz verstärkt zukünftig als Marktvorstand neben den Gründern und langjährigen Vorständen Franziska H. Glade und Nicolas Schulmann die Unternehmensleitung.

26.06.2024 Neuigkeiten

To-dos im Blick: FIO optimiert Aufgabenmodul

Im letzten Sommer haben wir eine Fokus- und Expertengruppe zur Optimierung unseres Aufgabentools gegründet, um kontinuierlich an Übersichtlichkeit sowie Funktionsumfang unseres Moduls zu arbeiten. Seither hat sich einiges getan. Welche neuen Funktionen bei der Anlage von Aufgaben den Makleralltag nun erleichtern, welche künftigen Funktionen weitere Ressourcen sparen bzw. auf welches große Ziel die Bemühungen rund um das Tool einzahlen, verrät uns Product Owner (PO) Marcel Puschner-Cyll.