Allgemein

Wohnglueck.de: Mehr Sichtbarkeit für Immobilienangebote

Ab sofort haben FIO Kunden die Möglichkeit, ihre Immobilienangebote über eine weitere Plattform zu verbreiten – und das kostenlos. Dafür wurde das Immobilienportal des Unternehmens Wohnglück mit dem FIO Webmakler verbunden, sodass das Einstellen der Angebote direkt aus der Software geschieht.

Auswahl des Portals im Webmakler

Um Ihre Immobilienangebote auch auf der Website wohnglueck.de anzuzeigen, registrieren Sie sich bitte beim Portal und erfragen Sie die für den Export notwendigen FTP-Zugangsdaten. Nach Erhalt der FTP-Zugangsdaten kann Ihr Fachadministrator in der Verwaltung im Reiter „Exportkonfiguration“ die Exportkonfiguration zu wohnglück.de anlegen und die FTP-Zugangsdaten hinterlegen. Nach Anlage der Exportkonfiguration können Sie dann wie gewohnt im Bereich Marketing bei der Portalfreigabe das Portal auswählen.  Für die Freischaltung und die Nutzung des Portals fallen keine weiteren Kosten an.

 

„Gerade in der jetzigen Zeit, ist es wichtig, Immobilienangebote möglichst weit zu verbreiten, um die passenden Kaufinteressenten zu erreichen. Mit der neuen Anbindung von Wohnglueck.de erhalten FIO Kunden einen weiteren Weg ihre Immobilien zu präsentieren – und das mit wenigen Klicks aus dem Webmakler heraus.“ – Christian Wallin, Vorstand FIO Immobilienvermarktung

 

Services und Leistungen von Wohnglück

Wohnglück hat sich zum Ziel gesetzt, Immobilienbesitzern und -interessenten ganzheitlich zu helfen. Über ihre Website stellet das Portal verschiedene Informationen rund um die Themen Immobilienkauf, -verkauf, -bau, Modernisierung und Sanierung zur Verfügung. Das Ziel: den Nutzern Orientierung, Beratung sowie konkrete Hilfe zu bieten und jedem den Weg ins persönlich „Wohnglück“ so einfach und angenehm wie möglich zu machen. Die Verbindung aus Blogbeiträgen, Immobilienportal, Checklisten und sonstigen Ratgebern geht auf: So kommt die Website täglich auf über 1 Mio. Aufrufe.

Weitere Artikel

22.04.2024 Neuigkeiten

FIO fragt… Andreas Schöne zum Thema Produkt(weiter)entwicklung und Wertsteigerung

Wie entwickelt man eine Softwarelösung agil weiter? Wie entstehen eigentlich neue Features? Und wie matcht man Kundenanforderungen am besten mit Unternehmensressourcen und der Produktstrategie? Wir haben uns ausführlich mit Andreas Schöne, Product Owner (PO) des FIO Schadenmanagement Portals (SMP) u.a. darüber unterhalten, was einen guten PO ausmacht, auf welche Features er besonders stolz ist und wo die Reise für ihn und SMP künftig hinführt. Das spannende Interview gibt’s hier in voller Länge.

22.04.2024 Neuigkeiten

Coming soon im One-Stop-Shop: Energieausweise beantragen

Im Laufe des zweiten Quartals können Webmakler-Kunden unkompliziert und ohne Medienbrüche Energieausweise im OSS beantragen. Damit entfällt das umständliche Beauftragen eines externen Dienstleisters und die händische Eingabe der entsprechenden Objektdaten, denn diese werden bequem über eine Schnittstelle direkt an Energieausweis48 übertragen.

11.04.2024 Neuigkeiten

Penetrationstest erneut bestanden – IT-Systeme von FIO weisen keine Sicherheitslücken auf

Gute Nachrichten für alle FIO-Kunden: Wir haben den Penetrationstest, den wir in regelmäßigen Abständen durchführen lassen, um etwaige Sicherheitslücken in unseren IT-Systemen aufzudecken, zum wiederholten Mal bestanden. Fazit des Auditberichts: Aktive Eindringversuche blieben ohne Erfolg.