Neuigkeiten

Automatisches Webexposé: Kontaktbögen im Entwurf bearbeiten

Nichts ist ärgerlicher als ein Kontaktbogen, dessen Daten noch nicht bestätigt wurden. Damit diese Interessent:innen nicht länger ungenutzt bleiben, können eingehende Formulare im Entwurfsstatus im Prozess des automatischen Webexposé ab sofort manuell übernommen und bearbeitet werden.

Traumimmobilie gesichtet: Dranbleiben lohnt sich

Wir alle kennen die Kundensicht aus eigener Erfahrung: Der Kontaktbogen ist ausgefüllt und versendet, beim Warten auf die Mail zur Bestätigung muss der Hund dringend Gassi gehen und schon ist die Mail und mit ihr oft auch das eigentliche Ansinnen dahinter in Vergessenheit geraten. Die Traumimmobilie war zum Greifen nah und ist vielleicht auch durch technische Probleme oder offene Fragen wieder in die Ferne gerückt. Zurück bleiben Makler:innen mit gebundenen Händen: Sie finden im FIO Webmakler einen ausgefüllten Kontaktbogen vor und können doch nicht aktiv werden. Nutzer:innen des FIO Webmakler haben im Prozess des automatischen Webexposé ab sofort die Möglichkeit, den noch unbestätigten Kontaktbogen manuell zu übernehmen und ihn so aus dem Entwurfsstatus heraus zu holen.

Damit der Kontakt nicht abreißt

Situationen, in denen Makler:innen untätig und ungeduldig vor einer ausstehenden Internetanfrage sitzen, gehören mit dem neuen Button „manuell übernehmen“ im noch unbestätigten Kontaktbogen der Vergangenheit an. Immobilienvermittler:innen haben damit die Möglichkeit, Interessent:innen zu kontaktieren, der Ursache für die ausbleibende Bestätigung auf den Grund zu gehen und Unterstützung anzubieten. Für Kund:innen hängt die Traumimmobilie nicht weiter am seidenen Faden und der Maklerkontakt reißt noch nicht ab. „Mit der Möglichkeit zur manuellen Übernahme des Kontaktbogens im Entwurfsstatus optimieren wir den Prozess des automatischen Webexposé weiter“, so Christian Krötzsch, Product Owner bei FIO.

Nachhilfe im Prozess des automatischen Webexposé

Auf der Suche nach ihrer Wunschimmobilie können Interessent:innen mit dem automatischen Webexposé rund um die Uhr alle wichtigen Informationen zum Objekt mobil abrufen. Sie müssen dazu lediglich ihre Kontaktdaten im sich öffnenden Formular eingeben und diese in der beim Absenden eintreffenden E-Mail bestätigen. Bis dies geschieht, bleibt der Kontaktbogen im FIO Webmakler im Entwurfsstatus. Die manuelle Eingabe von Kontaktdaten entfällt für Makler:innen. Kund:innen erhalten nach Bestätigung ihrer Kontaktdaten automatisch Zugriff auf das automatische Webexposé. Und sollte die Bestätigungsmail einmal in Vergessenheit geraten, können Makler:innen nun Nachhilfe leisten.

Weitere Artikel

11.04.2024 Neuigkeiten

Penetrationstest erneut bestanden – IT-Systeme von FIO weisen keine Sicherheitslücken auf

Gute Nachrichten für alle FIO-Kunden: Wir haben den Penetrationstest, den wir in regelmäßigen Abständen durchführen lassen, um etwaige Sicherheitslücken in unseren IT-Systemen aufzudecken, zum wiederholten Mal bestanden. Fazit des Auditberichts: Aktive Eindringversuche blieben ohne Erfolg.

25.03.2024 Neuigkeiten

Jetzt noch besser: FIO Go überzeugt mit integrierter Kamera & ID-Scan

Mit dem Release 2.4.0 wird unsere Companion-App FIO Go noch ein bisschen besser und die Durchführung von Objektshootings sowie das Scannen und Übermitteln von Legitimationsdaten zum Kinderspiel. Weniger Medienbrüche, mehr Funktionalitäten, beeindruckende Resultate – überzeugen Sie sich selbst!

13.03.2024 Neuigkeiten

„Homestaging AI ist ein hervorragender Aufhänger für das Kundengespräch und bei Besichtigungen“

Im Dezember vergangenen Jahres haben wir unser Imagetool Homestaging AI im Rahmen unserer umfassenden KI-Offensive gelauncht. Und das mit großem Erfolg: Allein in den ersten sechs Tagen (!) wurden rund 3.000 und bis zum heutigen Tag sagenhafte 80.000 Homestagings durchgeführt.