Allgemein

Automatisches Webexposé mit neuen Funktionen

Das automatische Webexposé kann jetzt noch mehr: Ab sofort können individuelle Vorlagentexte für Mails zur Bestätigung der Kontaktdaten von Interessent:innen genutzt werden. Außerdem ist es möglich, Kontaktbestätigungsmails automatisch mehrfach an Anfragende zu versenden.

Individuelle Mailvorlagen mit Erinnerungswert

Mit dem automatischen Webexposé haben Interessenten auf der Suche nach ihrer Traumimmobilie die Möglichkeit, alle Informationen zum Wunschobjekte zu jeder Tages- und Nachtzeit sowie ortsunabhängig und mobil abzurufen. Dazu müssen sie lediglich ihre Kontaktdaten hinterlegen und sie in der unverzüglich eingehenden Mail bestätigen. Den Prozess dahinter haben wir im FIO Webmakler jetzt weiter optimiert. Ab der Version 2022.4 des FIO Webmakler können individuelle E-Mail-Anschreiben zur Kontaktdatenbestätigung verwendet werden. Das sorgt für den nötigen Wiedererkennungswert. Außerdem kann die E-Mail mit der Bitte um Bestätigung der Kontaktdaten jetzt erneut automatisiert versendet werden. Das ist immer dann sinnvoll, wenn Anfragende die E-Mail zum automatischen Webexposé erhalten haben, jedoch bislang noch nicht den Prozess der Kontaktdatenbestätigung durchlaufen haben.

Vorlagen für die Bestätigungsmail erstellen

Die den eigenen Wünschen entsprechende E-Mail zur Bestätigung der Kontaktdaten im Rahmen des Webexposé-Prozess können Anwender des FIO Webmakler im Dokumentencenter unter dem Reiter Kundencenter gestalten. Dort haben wir die neue Vorlagenkategorie „Kontaktdatenbestätigung“ eingefügt. Nutzer können hier die entsprechende Vorlage einspielen und bearbeiten. Administratoren konfigurieren dann, dass diese Vorlage beim automatischen Webexposéversand verwendet werden soll. Wichtig: Die Vorlagen müssen für den Upload sowohl den Platzhalter <<CS_LETTERGREETING>> als auch den Platzhalter <CS_CUSTOMERCONTACTFORMURL>> beinhalten. Die Einstellungsmöglichkeit „E-Mail Anschreiben“ befindet sich im Konfigurationsbereich für das automatische Webexposé im Verwaltungsreiter „Webexposé“.

Automatischer Neuversand von Kontaktformular-E-Mails

Manchmal bleibt die Kontaktdatenbestätigung trotz angefragtem Webexposé aus. Die Gründe dafür sind vielfältig. Deswegen kann es sinnvoll sein, die E-Mail mit der Bitte um Bestätigung der Kontaktdaten erneut zu versenden. Ab sofort steht dafür im Prozess des automatischen Webexposé die Funktion bereit, Zeitraum und Frequenz der Erinnerungsmails einzustellen. Bis zu zwei weitere Mails können so versendet werden. Fachadministratoren steht dafür im Verwaltungsreiter „Webexposé“ die Checkbox „Automatischer Neuversand Kontaktformular-Mail“ zur Verfügung, die per Mausklick aktiviert wird. Im nächsten Schritt kann die gewünschte Vorlage für den Neuversand ausgewählt werden: Entweder die standardmäßig im FIO Webmakler hinterlegte „System-Vorlage“ oder eine oben beschriebene eigene Vorlage. Schließlich müssen Makler noch festlegen, wann der erste Neuversand stattfinden soll. Die Erinnerungen werden dann automatisch versendet.

Immer wieder für was Neues gut

Anwender des automatischen Webexposé dürfen sich bald auf weitere neue Funktionen freuen. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden!

Weitere Artikel

18.07.2024 Neuigkeiten

FIO fragt… Susann Zeiske zum Thema Weiterbildung

In der neuesten Ausgabe von „FIO fragt…“ sprechen wir mit Softwaretrainerin Susann Zeiske über das spannende Thema Weiterbildung. Wer wissen möchte, wie und warum sie vor Kurzem selbst einen neuen Weg bei FIO eingeschlagen hat, welche elementare Bedeutung Weiterbildungen ihrer Meinung nach für Immobilienmakler haben, was die meist gestellteste Frage in ihren Coachings ist und welchen Trick sie schon immer einmal jemandem verraten wollte, der liest gern rein.

Neuer Vorstand
01.07.2024 Neuigkeiten

Pressemeldung: Hypoport-Tochter FIO erweitert Vorstand

Leipzig, 1. Juli 2024. Das IT-Unternehmen FIO hat seit heute einen neuen Vorstand: Niclas Kurtz verstärkt zukünftig als Marktvorstand neben den Gründern und langjährigen Vorständen Franziska H. Glade und Nicolas Schulmann die Unternehmensleitung.

26.06.2024 Neuigkeiten

To-dos im Blick: FIO optimiert Aufgabenmodul

Im letzten Sommer haben wir eine Fokus- und Expertengruppe zur Optimierung unseres Aufgabentools gegründet, um kontinuierlich an Übersichtlichkeit sowie Funktionsumfang unseres Moduls zu arbeiten. Seither hat sich einiges getan. Welche neuen Funktionen bei der Anlage von Aufgaben den Makleralltag nun erleichtern, welche künftigen Funktionen weitere Ressourcen sparen bzw. auf welches große Ziel die Bemühungen rund um das Tool einzahlen, verrät uns Product Owner (PO) Marcel Puschner-Cyll.