Allgemein

Einladung zum FIO Brunch: Das bringt das Maklerjahr 2022

FIO lädt ein zum ersten FIO Brunch in diesem Jahr: Unser virtuelles Podium widmet sich am 3. März 2022 der Frage „Immobilienblase, Klimaschutz, Politik – Was bringt das Maklerjahr 2022?“.

Jetzt kostenlos anmelden und mitdiskutieren!

Neues Jahr, neues Glück: Unter diesem Vorsatz blicken wir beim ersten FIO Brunch in diesem Jahr auf das neue Maklerjahr: Wohin entwickelt sich der Immobilienmarkt, welche Chancen und Risiken bietet die Kopplung von Vermittlung und Baufinanzierung und was gibt es Neues beim Stichwort Käuferqualifizierung? Diesen Fragen geht FIO Vorstand Reik Hesselbarth gemeinsam mit ausgewiesenen Branchenkennern, wie Ronald Slabke (CEO der Hypoport SE), Achim Amann (Mitglied im Erweiterten Vorstand IVD Region Berlin-Brandenburg), Kim Wassing (Leitung Immobilien Finanzlounge Gescher), Stefan Ratajzak (Bereichsleiter Immobilien, Sparkasse Rotenburg Osterholz), Holger Drösemeier (Bereichsleiter Immobilien/ Baufinanzierung VR Bank Donau Mindel) und Claudia Amelingmeyer (Leiterin dezentraler Vertrieb, LBS Immobilien GmbH NordWest)  in unserer interaktiven Diskussionsrunde am 3. März 2022 von 11 bis 12 Uhr auf den Grund.

Mittendrin statt nur dabei

Alle Teilnehmenden sind wie immer herzlich eingeladen, sich aktiv in die Diskussion einzubringen: Neben einem Umfragetool kommt dabei auch der Chatfunktion eine entscheidende Rolle für impulsgebende Anmerkungen zu.

Was haben Sie sonst noch davon?

  • Die Teilnahme an unserem FIO Brunch ist für Sie kostenlos.
  • Seien Sie live dabei, wie dem neuen Maklerjahr Richtung gegeben wird!
  • Setzen Sie dabei aktiv eigene Impulse!
  • Seien Sie gespannt auf unsere Kaffeepost, lehnen Sie sich zurück, genießen Sie und lassen Sie sich inspirieren!

FIO Brunch wird ein Jahr!

In fünf Brunch-Runden 2021 hat sich unsere interaktive Diskussionsrunde zu einem beliebten virtuellen Branchentreffpunkt in Zeiten von Kontaktbeschränkungen etabliert. Bis zu 100 Teilnehmende folgen dabei regelmäßig dem Austausch über aktuelle Maklerthemen. Dabei nahmen Immobilienexpert:innen aus der Sparkassen- und VR-Banken-Welt sowie Makler:innen aus ganz Deutschland im letzten Jahr Akquisestrategien on- und offline, die Auswirkungen von Corona auf die Immobilienbranche, die ImmoWertV, das Bieterverfahren und das neue Maklerrecht in den Blick. „Wir freuen uns, der Branche mit unserem Erfolgsformat auch in diesem Jahr eine Plattform für den virtuellen Austausch über aktuelle Themen zur Verfügung stellen zu können“, so FIO Veranstaltungsorganisatorin Cornelia Mokosch.

Hier können Sie sich kostenlos zum FIO Brunch Auftakt 2022 registrieren.

 

Weitere Artikel

11.04.2024 Neuigkeiten

Penetrationstest erneut bestanden – IT-Systeme von FIO weisen keine Sicherheitslücken auf

Gute Nachrichten für alle FIO-Kunden: Wir haben den Penetrationstest, den wir in regelmäßigen Abständen durchführen lassen, um etwaige Sicherheitslücken in unseren IT-Systemen aufzudecken, zum wiederholten Mal bestanden. Fazit des Auditberichts: Aktive Eindringversuche blieben ohne Erfolg.

25.03.2024 Neuigkeiten

Jetzt noch besser: FIO Go überzeugt mit integrierter Kamera & ID-Scan

Mit dem Release 2.4.0 wird unsere Companion-App FIO Go noch ein bisschen besser und die Durchführung von Objektshootings sowie das Scannen und Übermitteln von Legitimationsdaten zum Kinderspiel. Weniger Medienbrüche, mehr Funktionalitäten, beeindruckende Resultate – überzeugen Sie sich selbst!

13.03.2024 Neuigkeiten

„Homestaging AI ist ein hervorragender Aufhänger für das Kundengespräch und bei Besichtigungen“

Im Dezember vergangenen Jahres haben wir unser Imagetool Homestaging AI im Rahmen unserer umfassenden KI-Offensive gelauncht. Und das mit großem Erfolg: Allein in den ersten sechs Tagen (!) wurden rund 3.000 und bis zum heutigen Tag sagenhafte 80.000 Homestagings durchgeführt.