Neuigkeiten

Neue Services im OSS

In der Serviceübersicht des FIO Webmakler können Immobilienvermittler:innen jetzt einfach per Mausklick Auszüge aus dem Baulasten- und Altlastenverzeichnis bestellen. Das spart Zeit und Nerven im Kontakt mit den Ämtern.

Baulasten- und Altlastenauskunft

Die Traumimmobilie ist gefunden, die Baupläne stehen und dann folgt manchmal das böse Erwachen: Für das Grundstück gelten baurechtliche Einschränkungen oder es kommt gar mit Altlasten daher. Makler:innen können diesem Szenario entgegen wirken, indem sie Interessent:innen mit einer Baulasten- und Altlastenauskunft versorgen. Im One-Stop-Shop (OSS) des FIO Webmakler können sie diese jetzt schnell und einfach anfordern.

Schnell zum Auszug aus dem Baulasten- und Altlastenverzeichnis

Der One-Stop-Shop ist im FIO Webmakler über den Reiter „Services“ zu erreichen. Dort können Makler:innen Exposétexte, Lagebeschreibungen, Flurkarten und Grundbuchauszüge direkt in ihrer Vermarktungssoftware bestellen. Neu hinzugekommen ist die Möglichkeit, im OSS eine Baulasten- und Altlastenauskunft zu ordern. Die benötigten Daten werden automatisiert aus dem System übernommen und können in der Maske ergänzt werden. Benötigt wird lediglich eine Vollmacht der Kund:innen. Sie kann über das entsprechende Feld bequem hochgeladen werden. Sind alle verpflichtenden Daten hinterlegt, kann die Baulasten- oder Altlastenauskunft für je nur 39,- € zzgl. Mwst. bestellt werden. Zwei bis drei Werktage später ist das Dokument da und wird automatisch direkt im Objekt abgelegt. Vermittler:innen erhalten dann sofort eine Benachrichtigung über den Eingang.

Alle wichtigen Dokumente zum Objekt in einer Lösung bequem bestellen

Makler:innen kommen so leicht und bequem an einen Auszug aus dem Baulasten- und Altlastenverzeichnis. Sie sparen sich den Weg zum Amt und profitieren von einem unkomplizierten Bestellvorgang zum günstigen Festpreis. Alle angeforderten Dokumente können so über den OSS schnell per Mausklick bestellt werden, um kurz darauf direkt im Objekt vorzuliegen. Die Services im OSS entwickelt FIO in Kooperation mit Maklaro und der VALUE AG. In Planung sind bereits neue Funktionen: So wird es in Kürze einen Grundrissservice geben. Damit können Makler:innen ansprechende Grundrisse in 2D oder 3D erstellen. Dabei werden ihnen zahlreiche Werkzeuge zur Individualisierung bereitstehen. Ebenfalls in Planung ist die Bestellung professioneller Immobilienfotografie.

Weitere Artikel

18.07.2024 Neuigkeiten

FIO fragt… Susann Zeiske zum Thema Weiterbildung

In der neuesten Ausgabe von „FIO fragt…“ sprechen wir mit Softwaretrainerin Susann Zeiske über das spannende Thema Weiterbildung. Wer wissen möchte, wie und warum sie vor Kurzem selbst einen neuen Weg bei FIO eingeschlagen hat, welche elementare Bedeutung Weiterbildungen ihrer Meinung nach für Immobilienmakler haben, was die meist gestellteste Frage in ihren Coachings ist und welchen Trick sie schon immer einmal jemandem verraten wollte, der liest gern rein.

Neuer Vorstand
01.07.2024 Neuigkeiten

Pressemeldung: Hypoport-Tochter FIO erweitert Vorstand

Leipzig, 1. Juli 2024. Das IT-Unternehmen FIO hat seit heute einen neuen Vorstand: Niclas Kurtz verstärkt zukünftig als Marktvorstand neben den Gründern und langjährigen Vorständen Franziska H. Glade und Nicolas Schulmann die Unternehmensleitung.

26.06.2024 Neuigkeiten

To-dos im Blick: FIO optimiert Aufgabenmodul

Im letzten Sommer haben wir eine Fokus- und Expertengruppe zur Optimierung unseres Aufgabentools gegründet, um kontinuierlich an Übersichtlichkeit sowie Funktionsumfang unseres Moduls zu arbeiten. Seither hat sich einiges getan. Welche neuen Funktionen bei der Anlage von Aufgaben den Makleralltag nun erleichtern, welche künftigen Funktionen weitere Ressourcen sparen bzw. auf welches große Ziel die Bemühungen rund um das Tool einzahlen, verrät uns Product Owner (PO) Marcel Puschner-Cyll.