Neuigkeiten

Ticketschalter für unser virtuelles Podium geöffnet

Es gibt viel zu bereden in diesem Herbst: Zwischen Zinsentwicklung, Preissteigerungen und Nachfragetief sieht sich die Immobilienbranche tiefgreifenden Veränderungen gegenüber. Deswegen laden wir unter dem Motto „Nachfrage im Keller, Preise durch die Decke: Makeln im neuem Marktumfeld“ ein zum virtuellen FIO Brunch am 13. Oktober 2022 von 11:00 bis 12:00 Uhr.

FIO Brunch: Makeln im neuen Marktumfeld

Die Zeichen standen auf Wachstum in den letzten Jahren und noch bis zum Sommer sah es so aus, als würden Preiskurve und Nachfrage im Immobilienmarkt den aktuellen Krisen trotzen. Inzwischen steht fest: Die Objektpreise stagnieren, erste Segmente verzeichnen rückläufige Preisentwicklungen, das Zinsniveau steigt und das Kaufinteresse nimmt ab.

Podium mit Expertise: Unsere Gäste bei FIO Brunch

Wohin steuert der Immobilienmarkt?

Wie stellen sich Banken und Makler:innen auf das neue Marktumfeld ein?

Ist dies das Ende des Immobilienbooms und kehren wir zurück zum Käufermarkt?

Diese und weitere Fragen diskutiert unser FIO Brunch Podium unter der Moderation unseres Key Account Managers Christoph Glatho am 13. Oktober. Wir freuen uns auf:

  • Lars Mönig, Prokurist bei der Sparkassen Immobilien GmbH der Sparkasse Münsterland Ost,
  • Michael Carl, Regionaldirektor Immobilien- & Grundstücksvertrieb bei der Volksbank Köln Bonn eG,
  • Michael Eisen, S-Immobilien Ostalb GmbH, und auf
  • Reik Hesselbarth, COO Hypoport SE und Aufsichtsrat FIO.

FIO Brunch: Mittendrin statt nur dabei

Unsere Teilnehmer:innen sind auch dieses Mal wieder eingeladen, dem Austausch über ein digitales Stimmungsbarometer und die Chatfunktion richtungsweisende Impulse zu verleihen. Das fürs leibliche Wohlbefinden nötige Heißgetränk servieren wir per Kaffee-Post natürlich wie immer gleich mit.

Melden Sie sich jetzt an zu unserer kostenlosen Brunch-Runde mit Mehrwert!

Weitere Artikel

22.04.2024 Neuigkeiten

FIO fragt… Andreas Schöne zum Thema Produkt(weiter)entwicklung und Wertsteigerung

Wie entwickelt man eine Softwarelösung agil weiter? Wie entstehen eigentlich neue Features? Und wie matcht man Kundenanforderungen am besten mit Unternehmensressourcen und der Produktstrategie? Wir haben uns ausführlich mit Andreas Schöne, Product Owner (PO) des FIO Schadenmanagement Portals (SMP) u.a. darüber unterhalten, was einen guten PO ausmacht, auf welche Features er besonders stolz ist und wo die Reise für ihn und SMP künftig hinführt. Das spannende Interview gibt’s hier in voller Länge.

22.04.2024 Neuigkeiten

Coming soon im One-Stop-Shop: Energieausweise beantragen

Im Laufe des zweiten Quartals können Webmakler-Kunden unkompliziert und ohne Medienbrüche Energieausweise im OSS beantragen. Damit entfällt das umständliche Beauftragen eines externen Dienstleisters und die händische Eingabe der entsprechenden Objektdaten, denn diese werden bequem über eine Schnittstelle direkt an Energieausweis48 übertragen.

11.04.2024 Neuigkeiten

Penetrationstest erneut bestanden – IT-Systeme von FIO weisen keine Sicherheitslücken auf

Gute Nachrichten für alle FIO-Kunden: Wir haben den Penetrationstest, den wir in regelmäßigen Abständen durchführen lassen, um etwaige Sicherheitslücken in unseren IT-Systemen aufzudecken, zum wiederholten Mal bestanden. Fazit des Auditberichts: Aktive Eindringversuche blieben ohne Erfolg.