Neuigkeiten

Neue Schnittstelle zur Provisionsoptimierung

Mit der Schnittstelle "BaufiSmart" und der Integration von "BaufiLead" in die FIO Vermarktungssoftware ergeben sich für Immobilienmakler interessante Folgegeschäfte und Provisionsmöglichkeiten.

Digitale Tippgebergeschäfte im Bereich Immobilienfinanzierung

Genopace und FIO entwickeln clevere Schnittstelle zur Provisionsoptimierung

Der „Lebenszyklus“ eines Leads im Bereich Immobilienfinanzierung beginnt aktuell direkt bei der Immobilie. Das heißt: Interessiert sich ein Kunde für ein bestimmtes Objekt, löst er eine Finanzierungsanfrage bei der Bank oder seinem Finanzierungsberater aus und erhält ein entsprechendes Angebot. Am Punkt der Angebotsanfrage verließ der Immobilienmakler bislang für gewöhnlich den Zyklus und war in die weitere Bearbeitung des Leads nicht mehr involviert. Dank der Verzahnung von „Baufi-Smart“ & „BaufiLead“ mit der FIO Vermarktungssoftware ändert sich das künftig jedoch und profitieren sowohl Immobilienmakler als auch Banken umfänglich von digitalen Tippgebergeschäften.

Der kürzeste Weg zwischen Bank und Kunde

Die Schnittstelle „Baufi-Smart“ ermöglicht Maklern, die ihre Objekte mit der FIO Maklersoftware verwalten, in diesem Zusammenhang den Kundenlead ohne Umwege direkt aus der Software heraus an die Bank zu übermitteln. Der Makler spart seinem Kunden damit Zeit und Aufwand einer persönlichen Finanzierungsanfrage und sichert sich selbst eine entsprechende Provisionsbeteiligung.

Banken wiederum müssen die jeweiligen persönlichen Angaben, die zur Bearbeitung der Anfrage notwendig sind, künftig nicht mehr manuell aus der Kundenanfrage einfügen, sondern erhalten die Daten direkt über die Schnittstelle. Der Weg vom Kunden zur Bank wird damit kürzer, schneller und effizienter.

Baufinanzierungen in Echtzeit berechnen

Mit der Integration von „BaufiLead“ in die FIO Vermarktungssoftware werden zudem konkrete Finanzierungsangebote der Bank über die Objekte eingespielt. Der Immobilien-Interessent gelangt dabei über einen entsprechenden Link im Immobilien-Exposé direkt zu den Finanzierungsangeboten der Bank, kann sich eine Baufinanzierung in Echtzeit berechnen lassen und direkt mit dem Anbieter der jeweiligen Konditionen in Kontakt treten. In einem zweiten Schritt sollen dem potenziellen Interessenten künftig dann auch noch weitere Immobilien in der angefragten Preiskategorie angezeigt werden.

Weitere Artikel

22.04.2024 Neuigkeiten

FIO fragt… Andreas Schöne zum Thema Produkt(weiter)entwicklung und Wertsteigerung

Wie entwickelt man eine Softwarelösung agil weiter? Wie entstehen eigentlich neue Features? Und wie matcht man Kundenanforderungen am besten mit Unternehmensressourcen und der Produktstrategie? Wir haben uns ausführlich mit Andreas Schöne, Product Owner (PO) des FIO Schadenmanagement Portals (SMP) u.a. darüber unterhalten, was einen guten PO ausmacht, auf welche Features er besonders stolz ist und wo die Reise für ihn und SMP künftig hinführt. Das spannende Interview gibt’s hier in voller Länge.

22.04.2024 Neuigkeiten

Coming soon im One-Stop-Shop: Energieausweise beantragen

Im Laufe des zweiten Quartals können Webmakler-Kunden unkompliziert und ohne Medienbrüche Energieausweise im OSS beantragen. Damit entfällt das umständliche Beauftragen eines externen Dienstleisters und die händische Eingabe der entsprechenden Objektdaten, denn diese werden bequem über eine Schnittstelle direkt an Energieausweis48 übertragen.

11.04.2024 Neuigkeiten

Penetrationstest erneut bestanden – IT-Systeme von FIO weisen keine Sicherheitslücken auf

Gute Nachrichten für alle FIO-Kunden: Wir haben den Penetrationstest, den wir in regelmäßigen Abständen durchführen lassen, um etwaige Sicherheitslücken in unseren IT-Systemen aufzudecken, zum wiederholten Mal bestanden. Fazit des Auditberichts: Aktive Eindringversuche blieben ohne Erfolg.